Von Bären, Beeren und kleinen Drachen

Mittelmosel // Bernkastel-Kues

Mit Kindern unterwegs in den Bernkasteler Weinbergen - Eine Führung für die ganze Familie mit Naturerlebnisbegleiterin Marlene Bollig.

Mosel und Weinberge prägen die Landschaft rund um Bernkastel-Kues. Auf einer Strecke von ca. 2 km geht es entlang des Lehrpfades "Eidechse liebt Riesling" durch die Weinberge oberhalb der Stadt. Durch das mediterrane Klima finden wir neben der Rebe eine üppige Pflanzen- und Tierwelt in den vom Schiefer bedeckten, teils sehr steilen Weinbergen.

Durch natur- und kulturnahe Geschichten lernen Kinder den Jahreskreislauf der Rebe kennen, erfahren Zusammenhänge zwischen Wetter und Wachstum und entdecken die Artenvielfalt in den Rebzeilen und Trockenmauern der Moselweinberge mit allen Sinnen.

Feste Schuhe, Sonnenschutz und "etwas zu Trinken" nicht vergessen.

Anmeldung erforderlich: Ja

Treffpunkt: 06.05.2021, Bärenbrunnen in Bernkastel, 14.00-16.00 Uhr

Teilnehmerbetrag / Eintritt: 9 €/Erw., 5 €/Kind (ab 6 bis 16 Jahre), Kinder bis 5 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei, 19 €/Familienkarte (2 Erw. + Kinder bis 16 Jahre); Inhaber der Gästekarte Bernkastel-Kues kostenfrei