Roter Moselweinbergpfirsich – Schneiden zum Beginn der Vegetationsperiode

Für die Anbauer von Rotem Moselweinbergpfirsich ist eine gute Ernte von hoher Qualität auschlaggebend für eine erfolgreiche Saison. Die Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR) Mosel und Rheinpfalz bieten in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft "MoselWeinbergPfirsich e.V." einen Termin zur Weiterbildung im Winterschnitt an:

Im Gegensatz zu anderen Obstbäumen benötigt der Pfirsichbaum einen speziellen Schnitt. In Bremm findet am 02. März 2024 von 9:00 bis 12:00 Uhr ein praktischer Kurs „Schneiden zum Beginn der Vegetationsperiode“ statt. Geplant ist die Unterrichtung in kleinen Gruppen, vorgesehen sind 2 Gruppen je 1,5 Stunden.

Termin: Samstag, 02. März 2024

Teilnahmegebühr:
10 € / Person, wird vor Ort in bar kassiert
Referent:
Dr. Jürgen Lorenz
Streuobstberatung und Biodiversität
DLR Rheinpfalz | Kompetenzzentrum Gartenbau Klein-Altendorf

Anmeldung: nur online unter www.dlr-mosel.rlp.de Termine
Termin 1 von 09:00 – 10:30 Uhr – Anmeldung 1 hier
Termin 2 von 10:30 – 12:00 Uhr – Anmeldung 2 hier

Bei Rückfragen: sabine.schneider(at)dlr.rlp.de