Leuchtpunkt L-Ahn: Mauer – Landschaft am Palmberg

Luxemburg

Begeben Sie sich auf eine geführte, zirka zweistündige Wanderung mit Jutta Kanstein (Guide touristique / Naturerlebnisbegleiterin) entlang der Muschelkalkfelsen durch die steilen Weinberge des Palmbergs mit herrlichen Aussichten ins Moseltal. Hier reift vor allem Riesling heran, der aufgrund des anstehenden Muschelkalks und der ausgeprägten Südostlage eine besondere Qualität erlangt.

Durch die Weinberge gelangen Sie in ein Naturschutzgebiet mit altem Buchsbaumbestand und Orchideenwiesen. Ein Teil des Weges führt durch das Tal des Donverbachs mit seinen Wasserfällen und dem Schluchtwald. Wunderschöne Landschaftsbilder, Erläuterungen zur geologischen Schichtung, Artenvielfalt und historischen sowie kulturellen Entwicklung des Palmbergs erwarten Sie auf diesem Teil der Traumschleife „Wein- & Naturpfad Palmberg“!

Zum Abschluss erwartet Sie eine Kellereibesichtigung mit anschließender Weinverkostung.

Treffpunkt: Kulturzentrum, 15 rue de la Resistance / L- 5401 Ahn (Ohn), 9.30-12.30 Uhr

Anmeldung unter Telefon +352-26747874 oder per E-Mail: info(at)visitmoselle.lu

Kostenbeitrag: 12 EUR / Person (Wanderung & Weinverkostung) – maximal 30 Teilnehmer