Die Moselsteig Wünschelrouten: Das Wanderevent 2018

Die Moselsteig-Wünschelrouten: Mit weinkulinarischen Herbst-Wandertouren den Moselsteig entdecken

Der goldene Herbst: Für viele Naturfreunde einfach die schönste Zeit, die Mosel zu erwandern und zu entdecken. Die Winzer haben die Trauben im Keller, die Bauern die Ernte eingefahren, alles wird ruhiger und beschaulicher. Der lebhafte, warme Sommer geht in einem milden Herbst über, begleitet von einem wahren Farbenfeuerwerk des Laubs in den Weinbergen und Wäldern.

Im Rahmen des neuen Wanderevent „Die Wünschelrouten“ geht es vom 2. bis 4. November zu Fuß durch die herbstliche Weinlandschaft der Mosel. Kundige Wanderführer, Naturerlebnisbegleiter und Kultur- und Weinbotschafter begleiten die Touren und erzählen über Wissenswertes am Wegesrand.  Insgesamt 24 ausgewählte Wandertouren unter dem Thema „Wein & Kulinarik“ stehen zur Wahl. Das Motto deutet es bereits an: Die Wanderer dürfen sich auf besondere kulinarische Elemente freuen. So sind kulinarische Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in Straußwirtschaften bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern. Es stehen sowohl Halbtages- als auch Ganztagestouren zur Auswahl, die Schwierigkeitsgrade variieren von leicht bis schwer – und alle Regionen entlang des Moselsteigs und seiner Partnerwege sind mit von der Partie. So findet jeder seine ganz persönliche Wunsch-Wünschelroute!