WEINMARKETING-SEMINAR: BESSERE VERMARKTUNG UND KOMMUNIKATION AUF DER PROWEIN

Mittelmosel // Bernkastel-Kues

Bessere Vermarktung und Kommunikation auf der ProWein – auf deutsch und englisch:

09:00-12:00 Uhr - Vortrag Messepotentiale optimal nutzen
             Mittagspause 13:00 -13:45 Uhr
13:45-17:30 Uhr Mini-Workshop Internationale Kontakte verkaufsfördernd auf Englisch beraten

Vortrag Teil 1: Vermarktungspotentiale auf der ProWein optimal nutzen

    Besucherentwicklungen, Zahlen
    Vermarktungsentwicklungen in der Branche
    Wie gehe ich nicht im Messedschungel unter?
    Vor- und Nachbereitung der Messe
    Warum soll der Kunde bei mir kaufen und nicht bei meinem Standnachbarn?
    Was macht mich als Winzer/in besonders
    Wie finde ich heraus, wer vor mir steht?
    Was erwartet mein Gegenüber von mir?
    Wie spreche ich mit welcher Zielgruppe?
    Darstellung des Weingutes
    Verkaufsfördernde Darstellung der Weine
    Wie generiere ich nachhaltige Kontakte?
    Gewinnbringende Nachbearbeitung der Kontakte

Referentin: Tanja Schneider, Wein & Rat

Workshop Teil 2: Sichere Ansprache auf Englisch auf der Messe

Im ersten Teil unseres Seminartages haben Sie einiges über erfolgreiche Messestrategien gelernt. Es fehlt noch die Umsetzung im Umgang mit internationalen Kunden und Geschäftspartnern.

Beim gemeinsamen Fachsimpeln üben wir mit abwechslungsreichen Methoden beispielhaft alles, was Sie für einen erfolgreichen Messeauftritt benötigen. Aufgrund der Kürze ist der Nachmittag sehr intensiv und eignet sich nur für Menschen mit guten allgemeinen Grundkenntnissen, die sich schon auf Englisch unterhalten können.

    Kurz und knapp: Darstellung des Weingutes, der Weinberge und der Weine, Infos zu Firmenphilosophie
    Höflichkeit und Smalltalk auf Englisch
    Messebesucher gekonnt ansprechen
    Die wichtigsten Telefon- und Emailregeln für die Vor- und Nachbereitung

Sie erhalten Unterlagen, die Ihnen auch später weiter helfen werden. Voraussetzung sind gute Englischkenntnisse mindestens auf Niveau des Realschulabschlusses (5 Jahre Schulenglisch).

Dozentin: Nicole Tomberg, Rhine Valley Institute, Englischunterricht und Übersetzungen für die Weinwirtschaft