Weinhöfefest

Mittelmosel // Minheim

Die Weinhöfe in Minheim an der Mosel haben vom 27. April bis 1. Mai 2018 für Sie geöffnet.

Auch in diesem Jahr öffnen die Winzer in Minheim ihre Weinkeller und gewähren einen Einblick in den Weinkeller. Erleben Sie Minheim und seine Winzer einmal anders.

Hintergrund-Informationen zu Minheim:

Minheim mit seiner wunderschönen Lage wird bereits im Jahre 1061 in einer Urkunde des Trierer Domkapitels erwähnt. Von drei Himmelsrichtungen umschlingt die Mosel mit ihren großen Wassern den Ort und begünstigt damit die für den Weinbau so wichtige Wärmespeicherung im Tal. Heute kultivieren die Minheimer Winzer auf ihrer Sonneninsel Riesling, Rivaner und Burgunderreben auf einer Fläche von 160 ha. Frische spritzige Weine mit ehrlichem Charakter spiegeln dabei in Minheim die Lebenseinstellung der Winzer wider.